Literatur-Nobelpreis geht an Elfriede Jelinek